Wandertag der Pfadfindergilde Hessen am Untermain

Unsere diesjährige Tour startete in Groß Heubach am Untermain. Die erste Etappe führte uns bergauf zum Kloster Engelberg. Nach kurzer Rast in der Klosterstube ging es weiter über die sogenannten „Nordsee-Rhein-Main-Donau-Karpaten“ entlang der Mainhölle (Buntsandsteinabbau am Mainufer) zu den Klotzenhöfen. Nach gutem Essen mit Wild und Wein machten wir uns…

Weiterlesen

37. Treffen der Region Westdeutschland

vom Freitag 4. – 6. Oktober 2019 Am Freitag den 4. Oktober trafen sich 22 Gilde-Pfadfinder um 15:00 Uhr in der Jugendherberge Bad Homburg. Nach der allgemeinen freudigen Begrüßung, ging es mit Wato zur Besichtigung der Russischen Kirche, Führung inklusive. Anschließend machten wir einen Spaziergang durch den historischen Kurpark, (Quellen,Golfplatz,…

Weiterlesen

Hajk, Bogenschießen und Gottesdienst: Nesse-Apfelstädter Pfadfinder*innen eröffneten Fahrtensaison

Rechtzeitig nach der Sommerpause versammelten sich die Mitglieder des Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder e.V. (VCP) Stamm Drei Gleichen und der Verband Deutscher Altpfadfindergilden e.V. (VDAPG) Gilde Drei Gleichen in ihrem Neudietendorfer Pfadfinderzentrum. Zusammen mit Gästen des VCP Stammes „Am Gottlob“ wurde am verlängerten Wochenende vom Freitag, dem 20. bis…

Weiterlesen

„Die Bremer Stadtmusikanten waren Pfadfinder*innen“: 10. Europakonferenz der Altpfadfinder in Bremen gestartet

Unter dem Motto „Diversity“ ist am gestrigen Mittwoch (21.08.2019) die Konferenz der International Scout and Guide Fellowship (ISGF) Europa, dem Pfadfinder*innenverband der Erwachsenen in Europa unter Leitung der Vorsitzenden Doris Stockmann aus Finnland im Bremer Maritimhotel gestartet. Frank Imhoff, der Präsident der Bremer Bürgerschaft und Henning Scherf, langjähriger Bürgermeister a.D.…

Weiterlesen

Altpfadfindergilde Bayern auf der KINDERZECHE DINKELSBÜHL

In dem, seit 1897 aufgeführten Festspiel wird eine lokale Sage nachgespielt, nach der im Dreißigjährigen Krieg Dinkelsbühler Kinder die Stadt vor den Schweden gerettet haben sollen. Die Ratsherren konnten der schwedischen Übermacht die Stadt nur durch bedingungslose Kapitulation übergeben. Dinkelsbühler Bürger aller Generationen feiern die historisch unbelegte Geschichte, dass ein…

Weiterlesen