Mitgliederversammlung APG Bayern

Chantal, heul leise!

Am 21.04.2018 trafen sich die Pfadfinder der Altpfadfindergilde Bayern zur jährlichen Mitgliederversammlung im Pfadfinderheim in München-Solln. Neben dem Bericht des 1.Vorsitzenden und dem Programmausblick gab es Ehrungen für 40jährige Treue und eine feierliche Versprechensfeier.
 
Nach dem Abschlusslied „Nehmt Abschied Brüder“ hieß es jedoch nicht für alle, sich zu verabschieden. Beim Martinsgansessen 2017 hatte man beschlossen, im Anschluss an die Jahreshauptversammlung etwas Kultur zu schnuppern.

APG Bayern

Die Wahl fiel auf das Musical „Fuck ju Göhte“. Eine kleine Gruppe Altpfadfinder machte sich auf den Weg ins neue Szenequartier „Werksviertel-Mitte“ am Ostbahnhof in München.
 
Mit den Lehrern Zeki Müller und Lisi Schnabelstedt verbrachten wir einen unterhaltsamen Abend.

Chantal, heul leise!

Vielleicht hat sich der eine oder andere an seine eigene Schulzeit erinnert.
 
Es war eine sehr schöne Idee, den Tag der Mitgliederversammlung so ausklingen zu lassen. Die Stadt München hat im Jahr 2019 sicher wieder Einiges zu bieten. Einer Wiederholung steht daher nichts im Wege.
 
Manuela Moltke

Kommentare sind geschlossen