Aufnahme Neue Gilde

Aufnahme Gilde Hessen
Am 14.November 2015 wurde die neue Altpfadfindergilde „Pfadfindergilde Hessen e.V.“ offiziell in den VDAPG aufgenommen. Die Aufnahmefeier fand im Gildenheim in Seligenstadt statt. Helmut Reitberger (1.Vorsitzender), Hans Enzinger (Geschäftsführer und Regionssprecher West) und Herbert Krisam (Referent für Gildengründungen und Ehrenvorsitzender) wurden vom Gildensprecher und allen anwesenden Gildenmitgliedern herzlich begrüßt. Wir dachten auch im Rahmen einer Schweigeminute an die schrecklichen Ereignisse vom 13.November in Paris. Die Pfadfindergilde Hessen e.V. ist eine sehr aktive Gilde, wie den Ausführungen des Gildesprechers, Andreas Siekmann, zu entnehmen war. Wir freuen uns über die neue Gilde im Verband und wünschen uns für die Zukunft ein gutes und erfolgreiches Miteinander.

Kommentare sind geschlossen