Bayerngilde unterstützt Pfadfinderlager in der Ukraine

Der Friedenslicht-Aussendungsgottesdienst in München brachte uns zusammen und so entstand eine kleine Patenschaft mit dem VdAPG Bayerngilde.

Dieses Jahr wurde ich eingeladen, an einem deutschsprachigem Lager der PLAST Lviv teilzunehmen, was ich nach einigen Überlegungen mit Rebekka Jaumann (PSG), Pfadfinderstamm Nemeta dann auch tat.

 

Abfahrt nach Lviv

 

Neugierig waren wir schon, was auf uns zukommt: ein Land, dessen Sprache wir nicht sprechen, dessen Schrift wir nicht kennen und auch in Wörterbüchern kaum eine Lautschrift finden, um evtl. eine Verständigung herbei führen zu können… Doch mit dem Wissen, daß Olga und Olena Deutsch sprechen und wir auch des Englischen mächtig sind, traten wir unsere Reise an, es war ja ein deutschsprachiges Lager.

 

Den vollständigen Bericht könnt ihr downloaden:

APG Bayern Bericht Ukraine CC-1
APG Bayern Bericht Ukraine CC-1
APG Bayern_Bericht Ukraine CC-1.pdf
385.8 KiB
149 Downloads
Details

Kommentare sind geschlossen