Grenztreff 2021 verschoben

Das Organisationsteam „Grenztreff“ traf sich am 19.05.2021 virtuell,

um das Für und Wider der Durchführung der Veranstaltung zu diskutieren.

Schweren Herzens hat das Team sich entschieden,
das Treffen auf den Herbst 2022 zu verschieben.

Die Gründe dafür waren unter anderem:

  • Es besteht eine große Unsicherheit bei vielen Interessent*innen
  • Es ist nicht sicher, dass alle Teilnehmer*innen bis zum September geimpft sind
  • Unklar sind auch die Einreisebedingungen für die dänischen Gildenfreund*innen
  • Die Gegebenheiten vor Ort lassen die vorgeschriebenen Sicherheitsabstände nicht zu
  • Es würde zu viele Einschränkungen im Programmablauf geben


Da wir eine Verantwortung für die Teilnehmer*innen tragen, haben wir uns zu diesem Schritt entschieden. Wir sehen uns 2022 in Tydal!

 

Im Namen des Organisationsteams

Cathrin Stange und Inger Pfingsten

Kommentare sind geschlossen.