R9: Pfadfinden mit und ohne Behinderung

Menschen mit Behinderung sind ein ganz normaler Bestandteil unserer Gesellschaft.

Wir möchten

  • Chancen nutzen, indem erwachsene Pfadfinderinnen und Pfadfinder mit und ohne Behinderung sich gegenseitig ergänzen und bereichern.
  • Barrieren in den Köpfen und Berührungsängste abbauen, indem wir kleine Tipps und Hilfestellungen geben, Wissen über Behinderungen vermitteln und positive Erfahrungen ermöglichen.
  • Ideen entwickeln, wie Programm barrierefrei gestaltet werden kann.
  • Nachhaltigkeit schaffen, indem wir die inklusive Arbeit der pfadfinderischen Kinder- und Jugendverbände / -bünde fortführen und für Erwachsene weiter entwickeln.

Daher seid Ihr herzlich eingeladen, Fragen zu stellen, Unterstützung anzufragen sowie Ideen zu entwickeln und umzusetzen.

 
DSCN0687

Angela Ströter Referentin für Pfadfinden mit Behinderung
Tel. 0201 / 67 53 18 (AB) E-Mail: vdapg-referat9@email.de

Kommentare sind geschlossen